< Blog

WAS IST EIN MOBILE DEVICE MANAGEMENT (MDM)?

FacebookTwitterLinkedInEmail this pageWhatsapp


MDM oder Mobile Device Management ist eine Enterprise Mobile Management (EMM) Software Lösung, die die Verwaltung der mobilen Geräte, wie Tablet und Smartphones, in Schulen und Unternehmen vereinfachen kann.

Heutzutage ist jede Person mit einem Smartphone ausgestattet und es ist ob wie er einen Computer in seiner Hosentasche hätte.
Mobile Geräte sind ein wirkliches Problem für die Sicherheit des Unternehmens: Viele sensible Informationen, überall auf der Welt, können verloren gehen oder gestohlen sein.

Mit einem MDM hat man die Sicherheit eines Geräts, das mit einem Entsperrcode verschlüsselt ist und die Möglichkeit, alle die Daten aus der Ferne zu initialisieren, wo immer es sich befindet.

Welche sind die Vorteile?

Erstensreduzieren sich die Zeitverschwendungen in der IT-Abteilung, die auf die Geräte over-the-air agieren kann; außerdem ermöglicht es, die Geschäftsprozesse einfacher zu machen.

Mit einer MDM Lösung kann man:

  • Beschränkungen durchsetzen
  • Der Zustand der Geräte überwachen
  • Inhalte verteilen
  • Apps installieren oder deinstallieren
  • Der Datenschutz verwalten
  • Konfigurationen durchsetzen
  • Die Sicherheit erhöhen
  • Die Verwaltung und die Nutzerfahrung vereinheitlichen

Wie funktioniert es?

Hinter einem MDM gibt es immer einen Verwaltungsserver, der die Aufgabe hat, mit allen den Geräten zu kommunizieren, ob wie er der Dirigent eines Orchesters war.

In den iOS Systeme, ist dasselbe Betriebssystem, das die Anweisungen interpretiert, für die Android Systeme, dagegen, ist der Agent entscheidend: eine App mit speziellen Privilegien, die sich darum kümmert, alle die Konfigurationen, die der Server sendet, anzuwenden.

Die Geräte müssen durch das Enrollment (ein Registrierungsverfahren) mit dem Server konfiguriert werden.

Es gibt verschiedene Verwaltungsmodalitäten für jeden Zusammenhang:

  • BYOD (persönliches Gerät)
  • COBO (betriebliches Gerät)
  • Gerät für eine einzelne Verwendung
  • COPE (betriebliches Gerät + zulässiger persönlicher Gebrauch)

Chimpa MDM ist eine smarte (Enterprise Mobility Management) Lösung, die mobile Geräte, interaktive Flachbildschirme und VR-Headsets verwalten kann, und sie vorschlägt:

  • Die Verteilung von iOS, iPadOS, tvOS und Android mit zero-touch Technik einfacher zu machen
  • Eine Lösung, die von Android Enterprise (Google Enterprise Solutions Directory) validiert ist und mit Apple Dienstleistungen vollständig integriert ist
  • ist eine von Samsung Knox Validated EMM-Lösung
  • Gewidmete Unterstützung für die Bewirtschaftung BYOD, COBO, COPE, COSU
  • Einfacher Verwaltung von Datenschutz, Politiken, Apps/Inhalte für die IT-Verwalter

FacebookTwitterLinkedInEmail this pageWhatsapp


Comments are closed.